System Bautenschutz GmbH
 

                

Über die Fassadenreinigung hinaus ist eine der Hauptaufgaben zur Erhaltung der Bausubstanz das Analysieren und Beheben von Bauschäden, Abplatzungen, Risse und feuchte Wände, sowie Fehlstellen an Fassaden, beeinträchtigen die optische Erscheinung und die Lebensdauer von Gebäuden negativ. Daraus resultieren u. a. Befall durch schädliche Insekten, Pilze und Schwamm, und in der Folge treten statische Probleme auf.
 

Bei einer optimalen Sanierung steht deshalb an erster Stelle die Schadensanalyse, eine Erfassung der Bauschäden. In Abstimmung mit dem Bauherren wird dann festgelegt, welche Form der Sanierung und in welchem Umfang diese durchgeführt werden soll.

System Bautenschutz GmbH  

 

Als Beispiel für die oben genannten Vorgehensweise zeigen wir Ihnen ein paar Bilder über das Bauvorhaben Carolinum Gymnasium in Bernburg
 

System Bautenschutz GmbH
Carolinum Gymnasium, Fassadensanierung 1999 - 2001
 

System Bautenschutz GmbH       

 

Erneuerung von aufwendig
wiederherzustellenden Terrakotten im Dachbereich

     

 

Aufwendig zu reinigende Profile und reicher plastischer Schmuck des Gebäudes

 

System Bautenschutz GmbH

 

 

 
System Bautenschutz GmbH  

 

Seit ca. 1882 nicht mehr gereinigte
Partien der Fassade

 

 

Anschrift

System Bautenschutz GmbH
Beesenstedter Weg 3
06198 Salzatal OT Fienstedt
 

Geschäftsführer

Frank Noack    0176 / 100 21 068

Kontakt

Fon 034609 / 200 73
E-Mail  info@system-bautenschutz.de
URL www.system-bautenschutz.de

Denkmalpflege

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In der Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern oder Ihre Browsereinstellungen anpassen können.