System Bautenschutz GmbHUnter Strahlarbeiten verstehen wir die in diesem Falle, dass Strahlen mit abrasiven Materialien, die in Abhängigkeit von dem gewünschten Effekten von superfein bis grob reichen. Um eine Oberfläche möglichst schonend zu reinigen, sind feine Glaspuder-, Kork- oder Steinmehl denkbar. Der Druck kann bei unserem Gerät auf weniger als 1 bar eingestellt werden. Auf diese Weise werden profilierte Natursteine, Ziegel oder gestrichene Möbel bearbeitet, ohne die empfindliche Oberfläche zu beschädigen.

System Bautenschutz GmbH

Wir können aber auch Stahlrohre oder Träger von Farbe und Rost befreien, Betonbewehrung freilegen und Kellerräume, die später als Sichtmauerwerk erhalten sein sollen, mittels Korund von mehreren Farbschichten und leichtem Putzen befreien.

 

Anschrift

System Bautenschutz GmbH
Beesenstedter Weg 3
06198 Salzatal OT Fienstedt
 

Geschäftsführer

Frank Noack    0176 / 100 21 068

Kontakt

Fon 034609 / 200 73
E-Mail  info@system-bautenschutz.de
URL www.system-bautenschutz.de

Denkmalpflege

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In der Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern oder Ihre Browsereinstellungen anpassen können.